Sehr geehter Besucher dieser Webseite!

Diese Webseite verwendet Cookies. Die Speicherung dieser Cookies können Sie:

Dr.med.S.Groß

Praxis für Frauenheilkunde

Praxisspektrum

IGeL = Individuelle Gesundheitsleistung

 

Ο

Transvaginaler Ultraschall

Ο

Brustultraschall (Mammasonographie)

Ο

HPV-Abstrich (Humane Papilloma Viren) Zzgl. Rechnung vom Labor

Ο

Thin Prep (optimierter Abstrich zur Erkennung von Zellveränderungen am Gebärmutterhals)

Ο

Immunologischer Stuhltest

Ο

Zusätzliche Ultraschalluntersuchung in der Schwangerschaft

Ο

Toxoplasmosetest in der Schwangerschaft

Ο

Zytomegalietest in der Schwangerschaft

Ο

Listeriosetest in der Schwangerschaft

Ο

Streptokokken B-Test in der Schwangerschaft

Ο

Hormonspirale

Ο

Kupferspirale

Ο

Hormonstatus und Beratung je nach Fragestellung

 

Hurra ich bin schwanger!

Ein neuer aufregender Lebensabschnitt hat begonnen. Vorfreude und Ängste wechseln sich ab. In Deutschland gibt es ein umfangreiches Vorsorgesystem für Schwangere, so dass frühzeitig Schwangerschaftserkrankungen und viele kindliche Fehlbildungen bzw. Störungen erkannt werden können. Es sind regelmäßige Vorsorgetermine vorgesehen, die sie wahnehmen sollten. Ist da alles in Ordnung können sie unbeschwert die Schwangerschaft geniesen und sich auf ihr Kind freuen. Gemeinsam mit Frau Silke Off (Hebamme) begleiten wir sie gern in der Schwangerschaft, während der Geburt und im Wochenbett. 

 

Mutterschaftsrichtlinien

  • Routineuntersuchungen (Urin, Blutdruck, Gewicht) aller 4 Wochen
  • Blutuntersuchungen (Hämoglobin, Blutgruppe, HIV, HbsAG, Antikörper)
  • Drei Ultraschalluntersuchungen sind von der Krankenkasse vorgesehen
  • CTG Untersuchung im 3. Trimenon
  • Untersuchung auf Schwangerschaftsdiabetes 24.-28. SSW

Pränataldiagnostik

In Deutschand besteht die Möglichkeit kindliche Fehlbildungen und Erberkrankungen frühzeitig festzustellen. Insbesondere wenn die Mutter bereits älter als 35 Jahre ist oder in der Familiengeschichte eine Erberkrankung oder Fehlbildung aufgetreten ist, besteht ein höheres Risiko für kindliche Fehlbildungen. Sie werden bei uns am Anfang der Schwangerschaft darüber aufgeklärt, welche Möglichkeiten der Fehlbildungsdiagnostik es gibt und können dann die Entscheidung treffen, ob das für sie eine Option ist. Pränataldiagnostik ist keine Routineuntersuchung sondern sollte nur in begründeten Fällen durchgeführt werden, da die Mehrzahl der geborenen Kinder gesund sind.

Methoden der Pränataldiagnostik:

  • Messung der Nackenfalte im 1. Trimenon
  • Blutuntersuchung auf PAPPA, Beta-HCG, Alfa-Fetoprotein
  • Spezialbluttests für Trisomie 13, 18, 21, Monosomie (PANORAMA©, PRAENA©, HARMONY©)

Schwangerschaftserkrankungen

Sollten im Rahmen der Routineuntersuchungen Auffälligkeiten auftreten, kann es sich um eine Schwangerschaftserkrankung handeln. Unter Umständen ist es nötig sie in eine Spezialpraxis zu überweisen oder gar ins Krankenhaus einzuweisen. Durch eine engmasching Kontrolle können in den meisten Fällen negative Folgen für Mutter und Kind vermieden werden.

Schwangerschaftserkrankungen können sein:

  • Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes)
  • Bluthochdruck in der Schwangerschaft (Präeklampsie, SIH)
  • unzureichendes Wachstum des Kindes (IUGR)
  • vorzeitige Wehentätigkeit

Schwangerschaftsbeschwerden

Seit vielen Jahren hat sich die geburtsvorbereitende Akupunktur bewährt. Auch während der Schwangerschaft ist die Akupunktur zur Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden sehr hilfreich. Selbstverständlich können wir ihnen das auch in unserer Praxis anbieten. Scheuen sie sich nicht uns anzusprechen, wenn sie eine Akupunktur erwägen.

 

Geburt

"Die Frau ist Mitschöpferin durch die Kraft und die Gelassenheit und den Mut." (Regine Lagies)

Geburt ist ein schöner, kraftzehrender aber auch kräftestärkender Augenblick im Leben einer Frau. In unserer Gesellschaft ist die Geburtskultur geprägt vom Glauben an die Apparatemedizin, dabei sind persönliche Begleitung und Ruhe ebenso wichtig, damit sie angstfrei die Geburtsarbeit vollbringen können. Gern begleiten wir sie auch in diesem Augenblick, wenn sie sich für eine Geburt im Krankenhaus Weilheim entscheiden.

Vorsorge

Liebe Patientinnen, herzlich Willkommen in unserer Frauenarztpraxis. Wir freuen uns, dass Sie sich uns als Ihre betreuende Praxis ausgesucht haben und werden Sie bestmöglich unterstützen. Gerne begleiten wir Sie durch alle Lebenssituationen einer Frau. Wir bieten sowohl Untersuchungen höchster technischer Qualität, als auch alternativ medizinische Betreuung. Unser Anliegen ist es stets auf dem neuesten medizinischen Stand zu sein. Wir führen Ultraschalluntersuchungen mit Farbdoppler und 3D/4D an einem der modernsten Geräte durch.
 

Praxisspektrum:

  • Kinder- und Jugendgynäkologie
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Ultraschalluntersuchungen (Brust, transvaginaler Ultraschall)
  • Beratung zu allen Verhütungmethoden, Verordnung und Einlage
  • Endokrinologische Testung und Therapie
  • Schwangerschaftsvorsorge und –betreuung
  • Psychosomatische Betreuung im Rahmen der Grundversorgung
  • Beratung und Impfung aller gängigen von der STIKO empfohlenen Impfungen
     

Sonographie

Die Ultraschalluntersuchung ist eine wichtige kaum noch wegzudenkende Untersuchungsmethode in der Gynäkologie. Mittels hochauflösender Geräte können bereits kleinste Veränderungen an Gebärmutter, Eierstöcken und Brust erkannt werde. Gerade bei Krebserkrankungen ist das frühe Erkennen der Erkrankungen entscheident für den weiteren Verlauf. Selbstverständlich steht ihnen bei uns eine modernes Ultraschallgerät zur Verfügung. Wir führen die transvaginale Sonographie, Abdominalsonographie, Mammasonographie und natürlich die Sonographie während der Schwangerschaft durch. Als Besonderheit steht Ihnen die 3D/4D Sonographie zu Verfügung.

 

Sollte der Ultraschall nicht in der Leistung der Krankenkasse inbegriffen sein, ist jederzeit eine Ultraschalluntersuchung als IGeLeistung möglich. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an. Gern beraten wir Sie darüber.

Wir begleiten Sie medizinisch durch alle Lebensphasen einer Frau von der Pubertät, durch Schwangerschaft und Wechseljahre bis zum Senium.

 

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Real time web analytics, Heat map tracking